Nach oben

Blog

Wer sind wir und was wir wollen

Wer sind wir – was wir wollen

Der Chor
In der „guten alten Zeit“ waren die Schlatterinnen und Schlatter ein Dorf der Chöre. Nicht weniger als drei Gesangsvereine erfreuten die Schlatter mit ihrem Gesang. Den Kirchenchor wie auch den gemischten Chor Paradies gibt es nicht mehr. Eigentlich erstaunlich, dass es den Männerchor Schlatt noch gibt. 2011 sind wir sogar 160 Jahre alt geworden. Heute hat ein Chor nur eine Chance im grossen Freizeitangebot, wenn er einen Charakter hat. Männerchöre mit schönen Liedern aus alter Zeit vermögen heute nur wenige zu begeistern. Gerne wollen wir Ihnen hier einen Einblick in unseren Charakter geben.

Singe wem Gesang gegeben… oder singe dich gesund!

Ein Chorleiter schreibt: Als ich vor einiger Zeit mit meinem Husten beim Hausarzt war, sagte der zu mir: „Wissen Sie, vielen meiner Patienten empfehle ich, einem Chor beizutreten. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass sich das Chorsingen bei allergischen und asthmatischen Beschwerden sehr vorteilhaft auf die Genesung auswirkt.“

Alpsömmerung

Fitte Kühe - gute Milch!
Auch wir Männer brauchen Erholung, damit unsere Milchleistung im Winter wieder gut ist.

Also machen wir Sommerpause und sehen uns am 31. August 2011 wieder zur ersten Probe nach der wohlverdienten Erholungsphase!

Singt "sehr gut" am Thurgauer Gesangsfest 2011

Ohne grosse Nervosität ging das Einsingen vor sich. In der Evangelischen Kirche überraschte uns vom ersten Ton an die gute Akustik des Raumes. Der Chor war überzeugt, eine gelungene Vorführung geleistet zu haben. Dazu trug der grosse Einsatz der Dirigentin bei, die erstmals den Chor bei einem solchen Auftritt geführt hat.

Abendunterhaltung 2011 erfolgreich abgeschlossen

Abendunterhaltung 2011

Nach einem Unterhaltungs-Marathon kehren die Hühner wieder zu ihrem Alltagsgeschäft zurück.

Wir danken allen Besucherinnen und Besuchern in Schlatt und in Dachsen für den zahlreichen Besuch und den grossen Applaus, den wir mit unserer Show erhalten haben!

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren