Nach oben

Abendunterhaltung 18. & 19. März 22 | Ostwind - Geändertes Programm

Abendunterhaltung 18. & 19. März 22 | Ostwind
Abendunterhaltung 18. & 19. März 22 | Ostwind

Der Ostwind ist zurück! Er pfiff uns die letzten Jahre nur um die Ohren. Herzlich willkommen und bis bald im Gemeindehaus Schlatt.

Die Unterhaltung des Männerchors läuft nach dem erfolgreichen Konzept der letzten Jahre: Lieder im Wechsel mit einem exklusiven 4-Gang-Menü. Eine abwechslungsreiche Palette mit Liedern aus Ungarn, Tschechien und anderen Ländern des Ostens haben wir einstudiert. Natürlich wieder dabei sind unsere Spitzen-Köche von den letzten Abendunterhaltungen mit einem speziellen 4-Gang Menü - in kulinarischer Spitzenqualität und sehr angenehmer Atmosphäre im Gemeindesaal Schlatt.

Wir haben unser Programm aufgrund der aktuellen Lage geändert.

Die "Träume von der Moldau", "Kol slavjen nas" -ich bete an die Macht der Liebe- , "Tebje Pojem" -Oh Herr gib Frieden- sowie "Ungarland" von J. Brahms bleiben mit Respekt im Programm. Kalinka, Dschinghis Khan, Moskau und Casatschok sind gestrichen. Wir möchten Ihnen gerade in dieser schwierigen Zeit einen Abend mit Zuversicht und schönen Melodien ermöglichen. In das Programm zurückgekehrt sind grossartige Lieder vergangener Abendunterhaltungen:

  • Es zieht unser Lied in die Welt
  • A Mann für Amore
  • Sierra Madre
  • El Condor pasa

Gerne hoffen wir, dass Sie dies verstehen und uns die Treue halten.

Wir haben unser Programm aufgrund der aktuellen Lage geändert.

Unsere Köche - unter der Leitung von Martin Bien, bekannt aus den letzten Jahren -  haben Ihnen ein herrliches 4-Gang Menü mit östlichen Gerichten zusammengestellt. Weil einige Spezialitäten fremdklingende Namen haben, gibt's unten einige Stichworte zur Erklärung.

  1. Kartoffelcremesuppe mit Vodka Espuma, Pampuschki
  2. Blattsalat, russisches Ei, Piroggi, Buchweizenblini, Rauchlachs
  3. Rindshuftgeschnetzeltes "Stroganoff", abgeschmolzener Knödel
  4. Dessertvariation: Palatschinken, Vanilleglace, Schoggisauce, russischer Zupfkuchen

Erklärungen: Vodka Espuma: Vodkaschaum / Pampuschki: kleine russische Hefebrötchen / Piroggi: gefüllte Teigtasche / Blini: eine Art Eierkuchen / Stroganoff: eines der klassischen russischen Fleischgerichte mit Peperoni- und Pilzrahmsauce, perfekt dazu die Knödel, serviert im tiefen Teller / Palatschinken: Omelette/Crêpe

Vegetarisches Menü: auf Bestellung bieten die Köche wiederum ein Vegi Menü. Die Gerichte sind die gleichen, einfach ohne Fleisch/Fisch.

 

Männerchor-Klang und exzellente Küche
Abwechslungsreicher Abend in lockerem Rahmen

Freitag, 18. März und Samstag, 19. März 2022

  • Gemeindesaal Schlatt
  • Türöffnung 18.00 Uhr
  • Beginn 19.00 Uhr mit 1. Gang
  • Eintritt, Musik, Essen in 4 Gängen: Fr. 56.- pro Person

Direktion: Kornelia Scherer
Klavier: Josef Weimert * Barbara Kasper

Rechtzeitig Plätze reservieren lohnt sich

  • Telefon: 052 657 30 82 (Häsi Möckli, Mo-Fr 19:00-20:00 Uhr) oder 052 646 01 40 (Ansagetext zum Aufsprechen der Anzahl Plätze, mit Bestätigung)
  • E-Mail: tickets@mann-singt.ch. Sie erhalten eine Bestellbestätigung.

 

Aktuelle Reservationen und Sitzplan Freitag, 18. März 22

Aktuelle Reservationen und Sitzplan Samstag, 19. März 22

Wir freuen uns auf Sie!

* Unser genialer Pianist Josef Weimert (in Kasachstan geboren) hat sich leider am rechten Arm verletzt, sodass er eines seiner "wichtigen Instrumente" nicht benutzen darf. Seine Kollegin Barbara Kasper, bekannt aus früheren Abendunterhaltungen, kann glücklicherweise für ihn einspringen. Gute Erholung Josef und herzlich willkommen Barbara!